Fragen Sie unseren Experten: THP Dirk Röse

THP 1 18 300 Page57 Image1FRAU EHMS FRAGT: Lieber Herr Röse, meine Ratte Max wird immer dünner. Er ist nun fast 1 Jahr alt und ich merke, dass er immer weniger isst und immer ruhiger wird. Zuletzt fiel mir auf, dass er sehr viel trinkt und am Hinterteil leicht verschmiert ist. Ich säubere es dann immer mit Aloe-Tüchern. Was kann ich denn machen, lieber Herr Röse?

THP 1 18 300 Page57 Image2TIERHEILPRAKTIKER RÖSE ANTWORTET: Moin Moin, Frau Ehms, bei Ratten und allen Nagern gibt es bei der Gestaltung des Geheges viele Möglichkeiten, wie die Tierchen sich die Zähne abschleifen bzw. schärfen können. Entsprechend könnten bei Ihrem Max die Schneidezähne etwas zu lange gewachsen sein, sodass er nicht mehr vernünftig speisen kann. Suchen Sie bitte rasch einen Kollegen auf, der sich die Zähne einmal anschaut. Sollten diese ohne Befund sein, wird Sie dieser zum Tierarzt überweisen. Unter Umständen kann es sich auch um eine bösartige Erkrankung der inneren Organe handeln, diese müsste dann auch dringend abgeklärt werden. Fachkundige Kollegen von mir finden Sie auf www.theralupa.de.

Ich wünsche Ihrem Max und Ihnen eine gute Zeit!
Ihr Dirk Röse

Foto: © Africa Studio – stock.adobe.com

< zurück

So erreichen Sie uns

Anschrift

Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.
Verbandsverwaltung
Kottgeiseringer Straße 5
82299 Türkenfeld

Telefon Service-Team

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!