Tiere des Monats: American Bullys Harry & Sally

THP 5 20 Page54 Image2

       THP 5 20 Page54 Image3                                              THP 5 20 Page54 Image4
THP 5 20 Page54 Image1

THP 5 20 Page54 Image5HARRY:
American Bully,
kastrierter Rüde,
geboren am 01. Oktober 2019,
seit dem 29. August 2020
im Tierheim Wunstorf e.V.

THP 5 20 Page55 Image3SALLY:
American Bully,
kastrierte Hündin,
geboren am 01. Oktober 2019,
seit dem 29. August 2020
im Tierheim Wunstorf e.V.

Die American Bullys Harry und Sally kamen aus schlechter Haltung und sind aktuell im Besitz des Tierschutzvereins Wunstorf e.V.
Leider wurde es versäumt, den beiden in ihrem ersten Lebensjahr etwas beizubringen. Obwohl sie mittlerweile schon über 1 Jahr alt sind, verhalten sie sich noch wie Welpen und sind nicht stubenrein.
Harry und Sally sind sehr wissbegierig und lieben es, Neues kennenzulernen. Sie besuchen die Hundeschule und lernen schnell.

Wir möchten sie gerne in der näheren Umgebung von Wunstorf (Raum Hannover) vermitteln, da der weitere Besuch der Hundeschule zwingend notwendig ist.
Harry und Sally sind keine Anfängerhunde. Beide verfügen rassebedingt über viel Kraft und Temperament. Die neuen Besitzer sollten besser keine Kinder im Haushalt haben. Inwieweit die beiden mit Artgenossen verträglich sind, kann noch nicht eingeschätzt werden. Sie wurden erst vor Kurzem kastriert, und es muss noch abgewartet werden, wie sie sich zukünftig gegenüber anderen Hunden verhalten. Menschen akzeptieren sie, obgleich sie noch ein wenig rüpelhaft sind. Wir gehen davon aus, dass man dies mit einer vernünftigen Erziehung gut in den Griff bekommt.

Wer Interesse hat, Harry und Sally zu adoptieren, kann sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden, wir vermitteln weiter.

< zurück

So erreichen Sie uns

Anschrift

Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.
Verbandsverwaltung
Kottgeiseringer Straße 5
82299 Türkenfeld

Telefon Service-Team

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!